Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz

Leben retten – jede Sekunde zählt!

Tätigkeitsbericht 2021 der Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz

Tätigkeitsbericht 2021 der Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz

Einträge Filter

Besuchen Sie uns auch auf:

Clip First Responder

In guter Zusammenarbeit ist dieser Clip "First Responder" entstanden. 

Wir bedanken uns bei 

Promotion Laufental, Kantonsspital Baselland, Healthspot GmbH, Karrair by Filmbude und allen Beteiligten dieses Clips.



Podcast der Schweizerischen Herzstiftung

Hört mal rein. Eine spannende Podcastserie zum Thema Herzkreislaufstillstand. Danke der "Schweizerischen Herzstiftung" für diese wertvolle Arbeit. Ebenso ein grosses Dankeschön unseren Berner Kollegen - "First Responder Verein Bern". 

Link zum Podcast hier

Gymnasium Muttenz "lerne und lehre Leben retten"

Eine Gruppe aus zehn Lehrpersonen, des Gymnasiums Muttenz, absolvierten gestern die Ausbildung in den Lebensrettenden Sofortmassnahmen.  Die Modular aufgebaute dreistündige Lernsequenz absolvierten die Lehrpersonen äusserst motiviert.  Diese Instruktion befähigt die Lehrpersonen sicher und unkompliziert in einer nächsten Phase ihre Schüler*innen in den Basismassnahmen, wie der Herzdruckmassage und Anwendung des Defibrillators, auszubilden.  

Wir freuen uns, dass das Gymnasium Muttenz die Wichtigkeit dieser Ausbildung erkannt hat und unser Projekt "lerne und lehre Leben retten" in ihr Schulprogramm aufnehmen. 



Oberstufen Projekt «lerne und lehre Leben retten» Sekundarschule Reigoldswil

Oberstufen Projekt «lerne und lehre Leben retten» Sekundarschule Reigoldswil

Nach erfolgreicher Absolvierung des modularen Lehrgangs durch die Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz, können Lehrpersonen ihren Schüler*innen sowohl die einfachen Basismaßnahmen der Wiederbelebung (PRÜFEN – RUFEN – DRÜCKEN) als auch die erweiterten Basismaßnahmen (Einsatz eines Defibrillators) effektiv und nachhaltig beibringen.

Mutationen Stiftungsrat «Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz»

An der Stiftungsratssitzung vom 03.02.2022 wurden Dr. med. Pascale Meschberger und Prof. Dr. med. Christian Nickel als neue Mitglieder in den Stiftungsrat ernannt. Mit der Wahl von Pascale- Meschberger hoffen wir, unsere Verbindung in die Politik zu verstärken. Als Fachärztin für Chirurgie am Kantonsspital Baselland, Landrätin und Mitglied des Liestaler Einwohnerrates heissen wir sie herzlich willkommen.

Prof. Dr. med. Christian Nickel, Stellvertretener Chefarzt am Notfallzentrum des Unispitals Basel durften wir ebenfalls als neues Mitglied dazugewinnen. Er wird uns mit seiner beruflichen Erfahrung und Stimme aus Basel-Stadt vertreten.

Prof. Dr. med. Raban Jeger wird uns nach den ersten vier Amtsjahren verlassen. Er wird ab April 2022 seine neuen beruflichen Ziele als Chefarzt der Kardiologie in Zürich aufnehmen und hat deshalb beschlossen, sich nicht mehr zur Wiederwahl zu stellen.

Daniel Fringeli hat beschlossen, sich keiner Wiederwahl zu stellen. Er unterstützt jedoch weiterhin als Geschäftsführer von LifeSupport die Stiftungsziele.

Der Stiftungsrat bedankt sich herzlich bei beiden Mitgliedern der ersten Stunde für ihre wertvollen Beiträge zu unserer Stiftung. Sie haben einen bedeutenden Anteil an Entwicklung und Aktivitäten der Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz.

Wir bedanken uns bei allen wiedergewählten und neuen Stiftungsräten für ihre Bereitschaft, sich in den nächsten vier Amtsjahren für die Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz zur Verfügung zu stellen.



Herzlichen Dank

Unsere Visionen, welche wir gemeinsam erreichen und realisieren, verdanken wir nicht nur unseren Partnern und dem Stiftungsrat.
Die Verwirklichung unserer Projekte und Visionen haben wir hauptsächlich unseren Hauptsponsoren zu verdanken.

Wir bedanken uns bei:

  • Missing image
  • Missing image
  • Missing image

Impressum

Inhaberin:

Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz
c/o Basellandschaftliche Gebäudeversicherung
Feuerwehr-Inspektorat beider Basel
Gräubernstrasse 18
4410 Liestal
KontaktInfoStiftungErsthelfer



Konzept und Design:

CP Grafik Design
CH – 8841 Gross
KontaktWebmaster

Bildquellen: zVg

OK